Gerichtsgutachten „Überflutung“

Es mußte ein Gutachten zu folgenden Fragen erstellt werden:

  • Ist durch die Betonfläche eine Änderung der natürlichen Gegebenheiten eingetreten, wodurch Immissionen auf das Nachbargrundstück erst bewirkt oder verstärkt wurden?
  • Wenn ja: Sind die Auswirkungen dieser Immissionen geringfügig, sodass diese Folgen kein Vernünftiger als nennenswerten Nachteil ansähen würde?